Vielfalt bewahren und Gemeingüter zurückgewinnen

Umweltaktivistin, Globalisierungskritikerin, Ökofeministin, Saatgut-Retterin, Wissenschaftlerin, Agrarökologin, Verteidigerin von Menschenrechten, Gentechnik-Gegnerin, Hüterin von Mutter Erde… Es gibt viele Bezeichnungen für Vandana Shiva, und doch werden alle zusammen nicht dem Umfang ihres Lebenswerks gerecht.

Mit Navdanya gründete sie eine Bewegung, der Hunderttausende Menschen in Indien folgen. Mit ihrem Kampf gegen die Agrarindustrie erreicht sie Millionen auf dem ganzen Erdball. Sie wird als »Rockstar« der Bioszene gefeiert und als Monsantos schlimmsten Albtraum gefürchtet.

Diese Website möchten einen kleinen Überblick über das Leben und Schaffen dieser großartigen Frau geben, mit Inhalten von und über Vandana Shiva, die in deutscher Sprache verfügbar sind.

vandana-shiva.de soll als Kompendium sowohl für Interessierte und Engagierte als auch für Entscheidungsträger, Journalisten und Medien dienen, die sich über ihre Arbeit informieren wollen. Neben ihren Büchern finden Sie hier auch Links zu Interviews, Artikeln und Videos über Vandana Shiva.

Herzstück der Website ist der Blog »Jivad« , wo sie in regelmäßigen Abständen ihre Gedanken zu aktuellen Themen niederschreibt und die hier übersetzt wiedergegeben werden.

Termine zu Veranstaltungen mit und über Vandana Shiva sind unter »Aktuelles« zu finden.

Abonnieren Sie auch unseren Newsletter, um über alle Neuigkeiten informiert zu bleiben.

Über Vandana Shiva in der Presse

Vandana Shiva Neuigkeiten

Buchcover Terra Viva

Buch TERRA VIVA – Mein Leben für eine lebendige Erde

Ihr gesamtes Lebenswerk ist von einer tiefen Liebe zum Leben und zur Freiheit durchdrungen. Es ist diese Liebe, die sie anspornt, all das zu verteidigen, was von Unfreiheit bedroht ist – Wälder, Flüsse, Saatgut, Boden, Biodiversität und auch die Menschen, die davon leben. Zusammen mit der quantenphysikalischen Erkenntnis, dass alles miteinander verbunden, alles eins ist, weiß sie Herz und Intellekt zu einer unschlagbaren Waffe im Kampf für das Leben zu vereinen.

In dieser Autobiografie erzählt Vandana Shiva ihre lange Reise von den Wäldern des Himalayas ihrer Kindheit bis an die vorderste Front des Klimamarsches in New York, zusammen mit Bernie Sanders, Bobby Kennedy Jr. und Bill McKibben, Gründer der internationalen Klimaschutz-Bewegung 350.org.

TERRA VIVA von Vandana Shiva ist am 1. Oktober 2022 erschienen. Mehr Informationen hier.

Dokumentarfilm – Vandana Shiva – Ein Leben für die Erde

»Wer das Saatgut kontrolliert, kontrolliert das Leben auf der Erde.«

Wie wurde aus der eigensinnigen Tochter eines Waldhüters aus dem Himalaya die weltweit mächtigste Gegnerin von Monsanto? Der abendfüllende Dokumentarfilm Vandana Shiva – Ein Leben für die Erde zeigt die bemerkenswerte Lebensgeschichte der gandhistischen Öko-Aktivistin und Agrarökologin Vandana Shiva.

Vandana Shiva ist eine moderne Revolutionärin, die seit vierzig Jahren einen heldenhaften Kampf für die Menschheit und die gefährdeten ökologischen Systeme führt, die das Leben auf der Erde erhalten. Ihre Gegner sind mächtige multinationale Konzerne, die ihre zerstörerischen, aber äußerst lukrativen agrarindustriellen Praktiken fortsetzen wollen.

Der Film porträtiert eine der größten Aktivistinnen der Neuzeit, wirft einen Blick auf das epische Ringen darum, wer die Ernährungssysteme der Welt kontrolliert –und stellt die Frage, wer sich durchsetzen wird. (Aus der Beschreibung des Films; Regie: Camilla & Jim Becket, Becket Films, Kalifornien)

Vandana Shiva – Ein Leben für die Erde wird ab 1.12.2022 auch in deutschen Kinos zu sehen sein.

Trailer zu Vandana Shiva – Ein Leben für die Erde

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Eine aktuelle Liste aller Kinos in Deutschland, Österreich und der Schweiz, die den Film zeigen, finden Sie auf der Website des Filmverleihs.

Bei Interesse an einer Filmführung in Ihrem Kino, Ihren Räumlichkeiten oder online kontaktieren Sie bitte den Filmverleih direkt per Email.

Pressematerial zum Film als Download

Stimmen zum Film

Vandana Shiva zeigt uns, dass man manchmal Monokulturen nicht nur auf dem Acker hat, dass es dort viele finanzielle Interessen gibt, die die Chemie, das Saatgut, Eigentum am Boden krallen wollen, und dass wir selber aber dagegen kämpfen können, wenn wir anfangen, die Monokultur in unserem Kopf zu verlassen und zu sehen, welche Interessen dahinterstecken und es dann gemeinsam angehen für eine lebendige Erde, was die Basis unseres Lebens ist.

Renate Künast

Deutsche Politikerin (Bündnis 90/Die Grünen) und Rechtsanwältin

Der Film ist ein Manifest zu Frauenpower und Mut. Frauen, die Bäume umarmen, um sie zu schützen – und dafür geköpft werden – gab es in Indien schon vor Jahrhunderten. Bis heute inspirieren sie Vandana Shiva, die die Konzerne vermutlich am liebsten vierteilen möchten, um Bäume und Kleinbauern zu retten. Der Film hat großes Publikum verdient, aber Hinweis: Mich hat er zum Vegetarier gemacht!

Volker Schlöndorff

Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent

Vandanas Persönlichkeit, ihre Arbeit, ihre Ausdauer, ihr Wissen und vor allem ihre Menschenliebe haben mich schon bei unserer ersten Begegnung vor vielen Jahren beeindruckt und in meinem Denken geprägt. Durch den faszinierenden und spannenden Film habe ich sie mit ganz neuen Facetten noch besser kennengelernt – vor allem wie vielfältig, mutig und erfolgreich ihr unermüdlicher Einsatz ist. Außergewöhnliche Persönlichkeiten wie Vandana Shiva geben uns Hoffnung, dass doch noch alles gut werden kann. Ich bin stolz, zu ihren Freundinnen zu gehören.

Sarah Wiener

Köchin, Imkerin und Politikerin - für die österreichischen GRÜNEN im EU Parlament

»Vandana Shiva – Ein Leben für die Erde« von Camilla und Jim Becket ist ein großartiger Film über eine großartige Frau, dem ich von Herzen möglichst viele Zuschauer*innen wünsche. Die unbedingt sehenswerte Dokumentation über die aus Indien stammende Umweltaktivistin Vandana Shiva zeigt einfühlsam und überzeugend, wie sich die Ökofeministin und ökologische Vordenkerin zeitlebens aktiv für die Einheit von Mensch und Natur einsetzt. Das macht Mut zum Handeln.

Konstantin Wecker

Liedermacher, Komponist und Autor

JIVAD – der Blog von Vandana Shiva

Interviews und Artikel mit Vandana Shiva

Melden Sie sich zum Newsletter an

Wir schicken Ihnen regelmäßige Updates zu Vandana Shiva und Navdanya.

Foto von Vandana Shiva

Melden Sie sich zum Newsletter an

Wir schicken Ihnen regelmäßige Updates zu Vandana Shiva und Navdanya.

Sie haben sich erfolgreich eingetragen. Sie erhalten gleich eine E-Mail, in der Sie Ihre Anmeldung noch einmal bestätigen können. Dann erst sind Sie zum Newsletter-Erhalt angemeldet. Bitte schauen Sie in Ihrem Spam-Ordner, sollte keine E-Mail in Ihrem Posteingang sein.